Aktuelles


Überregionale Treffen 2019


In diesem Jahr fanden zum zweiten Mal die überregionalen Treffen für die Projekte LAP, TIZIAN und TIZIAN plus statt. Im Landgut Holzdorf wurde jeweils ein Tag zu projektspezifischen Themen diskutiert und Vorträge gehört.

Die Integrationsbegleiter/innen der LAP Projekte beschäftigten sich am 06.06. intensiv mit dem Thema der Arbeitgeberansprache. Fachlichen Input gab es von Steffen Weisheit des Arbeitsgeberservices sowie von Gerhard Pilz zum Thema Kommunikation mit Arbeitgebern.

Am 12.04.2019 bearbeiteten die Kollegen/innen der TIZIAN plus Projekte bereits das Thema "Menschen im Spannungsfeld von wirtschaftlicher Armut und Wohlbefinden". Constanze Planert von der Agethur ging der Frage nach dem Zusammenhang sozialer Ungleichheit und Gesundheit in einem Input nach. Dr. Stefan Huber vom IKPE stellte anschließend die Armutspräventionsrichtlinie sowie die Umsetzung in den Thüringer Gebietskörperschaften vor.

Am Tag zuvor, am 11.04.2019, ging es für die TIZIAN Mitarbeiter/innen um "Armut im familiären Kontext". Fabian Kötsche stellte die Ergebnisse der jährlichen Auswertung des Ramboll-Monitorings vor und Dr. Stefan Huber vom IKPE zeigte die Armutspräventionsrichtlinie sowie die Umsetzung in den Thüringer Gebietskörperschaften auf.

 

 



gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds
Details