Aktuelles


Verfahrenshinweise zum Ergebnisindikator


Der Ergebnisindikator E 912 errechnet mittels der Angaben bei Ein- und Austritt der Teilnehmer/innen die Erfolgsquoten für die einzelnen Projekte. Bei der ersten Auswertung wurden Schwierigkeiten festgestellt und gesetzte Ziele nicht erreicht. Die Verfahrensanweisung bezieht sich auf folgenden Ergebnisindikator im Kontext der Umsetzung der Integrationsrichtlinie und Aktivierungsrichtlinie des Thüringer Operationellen Programms für die ESF-Förderperiode 2014- 2020: Teilnehmende an Integrations-, Begleitungs- sowie Stabilisierungsprojekten, die hinsichtlich ihrer Beschäftigungsfähigkeit nach Beendigung des Projektes ihre beruflich-fachliche und/oder persönlich-soziale Situation verbessert haben.